nok ProfNet Web-2.0 Hochschulprojekte
ProfNet Web-2.0 Hochschulprojekte
Prof. Dr. Uwe Kamenz, Wissenschaftlicher Direktor >>
Aktuell
Wir suchen
Wir ├╝ber uns
01 Plagiate
02 Nebent├Ątigkeit
03 Echo
04 Lehre
05 Berufung
06 Forschung
07 Dissertation
08 Ideenmanagement
09 Forschungsevaluation
10 Demokratisierung
11 LiteraturAgent
12 LehrB├Ârse
13 Vortragsb├Ârse
14 PolitikerDiss
15 Lehr-Evaluation
16 Zeitmanagement
17 Doktorandenstudie
 
Pressestimmen (PolDiss)
ProfNet Plagiatstudie 2008: Nur jede 6. wissenschaftliche Pr├╝fungsarbeit wird auf Plagiate ├╝berpr├╝ft. Jede 9. Arbeit weist Plagiate auf.
ProfNet PromotionsEvaluation: Wiederherstellung des Rufs des dt. Doktortitels
WDR Lokalzeit M├╝nster: TV-Bericht ├╝ber PolDiss - die Qualit├Ątsanalyse der Politiker-Disserationen
Web-2.0-Hochschulprojekt 14 - PolitikerDiss (Status: Ablehnung - auf Nachfrage von Journalisten)
Nach dem "Frhr. von und zu Guttenberg"-Plagiatsfall fordert Prof. Kamenz die Bundeswissenschaftsministerin auf, alle jemals von deutschen Bundespolitikern erstellten Dissertationen auf Plagiatsindizien neutral und unabh├Ąngig ├╝berpr├╝fen zu lassen. Au├čerdem bietet Prof. Kamenz an, jede elektronisch eingereichte Dissertation eines Bundespolitikers kostenlos auf Plagiatsindizien zu ├╝berpr├╝fen.
 
14-Pressemitteilung 14-Pressemitteilung
14-Schavan-Brief 14-Schavan-Brief
Frhr. zu Guttenberg: Frhr. zu Guttenberg: "Meine Dissertation ist kein Plagiat"!
Plagiatstudie 2008 Plagiatstudie 2008
Pressestimme (IN-Stadtmagazine) Pressestimme (IN-Stadtmagazine)
Pressestimme (RP online): Scham - nicht nur heimlich Pressestimme (RP online): Scham - nicht nur heimlich
Pressestimme (S├╝dwest Presse): Pressestimme (S├╝dwest Presse): "Nur Aufkl├Ąrung hilft"
Pressestimme (Tagesspiegel): Pressestimme (Tagesspiegel): "Nach Ideenklau"
Pressestimme (Westf├Ąlische Nachrichten) Pressestimme (Westf├Ąlische Nachrichten)
ProfNet PolDiss - Vorgehensweise ProfNet PolDiss - Vorgehensweise
S├╝ddeutsche: S├╝ddeutsche: "Ende der Schonzeit" - Interview mit Prof. Dr. Uwe Kamenz
Westf├Ąlische Nachrichten: Westf├Ąlische Nachrichten: "3 Fragen an Prof. Dr. Uwe Kamenz"